Aufnahme in die Deutsche Genbank Obst

Der Rheinische Obstsortengarten ist als sammlungshaltender Partner für Äpfel in die Deutsche Genbank Obst aufgenommen worden. 2007 wurde die Deutsche Genbank Obst als Genbanknetzwerk gegründet, um obstgenetische Ressourcen in Deutschland langfristig und effizient zu sichern und deren Verfügbarkeit gewährleisten zu können, um so die Obstsorten zu erhalten.

Dieser Beitrag wurde unter Information abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.