Handbuch: „Lokale und regionale Obstsorten im Rheinland – vom Aussterben bedroht“

Mi., 10.02.2010, 10 Uhr

Handbuch Sortensteckbrief ObstsortenIn dem neuen 144-seitigen Handbuch werden 49 Sortensteckbriefen vorgestellt. Alle 49 Sorten werden mit farbigen Frucht- und Baumfotos sowie einer umfassenden Frucht- und Sortenbeschreibung vorgestellt.
Am 10.Februar wird dieses Handbuch im Beisein von Herrn Adolf Attermeyer, dem Leiter des LVR-Fachbereichs Umwelt des Landschaftsverbandes Rheinland und der im Kreis ansässigen Obstbaumschulen in der NABU-Naturschutzstation Haus Wildenrath vorgestellt. Der Landschaftsverband Rheinland finanziert diese Veröffentlichung ebenso wie das seit 2008 bestehende Projekt zur Suche und Erhaltung alter rheinischer Obstsorten.
In den drei Jahren haben 13 Projektpartner im gesamten Rheinland nach alten Sorten gesucht und sind tatsächlich fündig geworden. Tausenden von Hinweisen aus der Bevölkerung und aus Fachkreisen wurde nachgegangen, Hunderte von Fruchtproben wurden genommen und durch Pomologen untersucht.
Von den 143 erfassten Obstsorten konnten 49 als Lokal- und Regionalsorten bestätigt werden. Diese wurden nicht nur in alten Aufzeichnungen und Literaturstellen wiedergefunden, sondern von fast allen waren noch Altbäume im Rheinland vorhanden.

Dieser Beitrag wurde unter Information abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.